Drug Safety Manager*in (m/w/d) Teilzeit, 20 Stunden

Fachrichtung

Nebenwirkungen

Branche

Pharma

Region

München

Befristung

Unbefristet

Zeitmodell

Teilzeit

Anstellung

Direktanstellung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin oder Naturwissenschaften
  • 2-3 jährige Berufserfahrung im Bereich Pharmakovigilanz
  • Sehr gute Kenntnis der relevanten lokalen wie EU-weiten Regularien und Gesetzesgrundlagen
  • Hohes Qualitätsbewusstsein sowie exakte und ordentliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkennnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, eQMS, Datenbanken)
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie leistungs-und zielorientiertes Handeln

Ihre Aufgaben

  • Annahme, Bearbeitung und Follow upvon Nebenwirkungsmeldungen incl. Datenbankeingabe
  • Literaturüberwachung zum Nebenwirkungsprofil unserer Produkte
  • Mitarbeit im Signal Management (Signal Detection/ Analyse)
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Pflege des PV-Qualitätsmanagementsystem incl. Erstellung/Pflege von SOPs und PSMF
  • Unterstützung bei Audits und Inspektionen

Ihre Perspektive

  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs-und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeit
  • eine spannende Herausforderung mit relevanten und abwechslungsreichen Aufgaben in einem hochmotivierten, dynamischen Team mit wertschätzender Arbeitsatmosphäre
  • sehr engagierte Kolleginnen und Kollegen und cross-funktionales, interdisziplinäres Arbeiten ohne Silos
  • kurze Kommunikations- und Entscheidungswege mit flachen Hierarchien
  • viel Raum für eigene Ideen und Gestaltung

Sollten Sie die gewünschten Qualifikationen erfüllen und an einer neuen und spannenden Herausforderung interessiert sein, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an info@kloeckner-consulting.com oder nutzen das Bewerbungsformular.

Wir sichern Ihnen eine absolut vertrauliche Behandlung zu. Eine diskrete Vorgehensweise bis zu Ihrer Platzierung bei unserem Auftraggeber ist für uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen gerne für telefonische Rückfragen zur Verfügung: +49 (0) 641 / 98 44 8 0

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutz
Impressum