Leiter*in Medical Affairs Primary Care (m/w/d)

Fachrichtung

Atemwegserkrankungen

Branche

Pharma

Region

Hamburg

Befristung

Unbefristet

Zeitmodell

Vollzeit

Anstellung

Direktanstellung

Ihr Profil

Fachlich:
  • Sie haben erfolgreich ein naturwissenschaftlich-/medizinisches Studium idealerweise mit Promotion abgeschlossen
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung als Medical Manager im Rx-Bereich mit und haben erste Erfahrung als Führungskraft im genannten Bereich gesammelt
  • Sie sind erfahren in der Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing und Sales 
  • Ihre Deutschkenntnisse sind auf muttersprachlichem Niveau und Ihre Englischkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Sie haben sichere EDV- und MS-Office-Kenntnisse
Persönlich:
  • Sie sind eine überzeugende Persönlichkeit, die es schafft, die Interessen crossfunktionaler Disziplinen zu bündeln und zu einer gemeinsamen Strategie bzw. Vision zusammenzuführen
  • Ihr Führungsverständnis ist von einer Coaching-Mentalität geprägt
  • Sie haben die Fähigkeit zum konzeptionellen und strategischen Denken und Handeln
  • Sie zeichnen sich durch Ihre starke Kommunikationsfähigkeit sowie Ihre Überzeugungskraft aus
  • Die Bereitschaft zu regelmäßiger nationaler und internationaler Reisetätigkeit ist für Sie selbstverständlich

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Leitung des Teams
  • Mit Ihrem modernen Führungsverständnis fördern Sie unter anderem die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden
  • In enger Abstimmung mit dem Direktor Medizin sind Sie für die strategische Weiterentwicklung der Abteilung verantwortlich
  • Sie interagieren mit wichtigen Meinungsbildnern und repräsentieren den medizinischen Bereich nach innen und außen
  • Sie sind Projektleitender für medizinisch-wissenschaftliche und crossfunktionale Projekte

Ihre Perspektive

  • eine spannende Herausforderung mit relevanten und abwechslungsreichen Aufgaben in einem hochmotivierten, dynamischen Team mit wertschätzender Arbeitsatmosphäre
  • sehr engagierte Kolleginnen und Kollegen und cross-funktionales, interdisziplinäres Arbeiten ohne Silos
  • kurze Kommunikations- und Entscheidungswege mit flachen Hierarchien
  • viel Raum für eigene Ideen und Gestaltung
  • eine attraktive Vergütung ein Dienstwagen und Benefits

Sollten Sie die gewünschten Qualifikationen erfüllen und an einer neuen und spannenden Herausforderung interessiert sein, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an info@kloeckner-consulting.com oder nutzen das Bewerbungsformular.

Wir sichern Ihnen eine absolut vertrauliche Behandlung zu. Eine diskrete Vorgehensweise bis zu Ihrer Platzierung bei unserem Auftraggeber ist für uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen gerne für telefonische Rückfragen zur Verfügung: +49 (0) 641 / 98 44 8 0

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutz
Impressum