Wie gehen die Personalberater mit den persönlichen Daten von Bewerbern um?

Wir die Personalberatung Berg & Klöckner Consultancy sichern den sorgfältigen Umgang mit allen Bewerber-daten zu. Die Einhaltung aller Datenschutzbestimmungen werden von uns gewährleistet und wir geben nur Daten weiter, wenn es mit den Bewerber vereinbart ist.

*Hinweis zu postalisch zugestellten Bewerbungsunterlagen*

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen und des DSGVO und der unternehmerischen Aufbewahrungspflicht GoBD, werden wir keine postalisch zugestellten Bewerbungsunterlagen oder Bewerbungsmappen mehr annehmen und können diese nur ungeöffnet zurück senden. Lesen Sie hierzu auch bitte unsere Datenschutzerklärung!

Was für einen Vorteil hat ein Arbeitnehmer, wenn der Personalberater anruft?

Er bekommt Positionen offeriert, die Ihm auf anderem Weg nicht zugänglich wären. Der Berater wird den Kandidaten umfangreich beraten, so daß für beide Seiten eine optimale Lösung gefunden wird.

Möchte der Berater die offene Position nur schnell besetzen ohne Rücksicht auf den Kandidaten?

Da für den Berater die berufliche Perspektiven des Kandidaten sehr wichtig ist, wird er für diesen eine überzeugende und langfristige Möglichkeit darstellen. Ein seriöser Berater wird den Kandidaten zur Vertragsunterzeichnung nicht überreden.

Kann der Bewerber sich auch an uns wenden um eine Karriereplanung und Beratung zu bekommen?

Jederzeit stehen wir den Bewerbern kostenlos zur Verfügung, um diesen bei allen Belangen wie z. B. Stellenwechsel ja oder nein, Chancen und Möglichkeiten, welche Arbeitgeber sind interessant, welcher Gehaltsrahmen ist für ihn interessant.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutz
Impressum